Zurück

Ad Bundle

PDF zum Download – AdBundle

Das Ad Bundle stellt keine eigene Werbeform dar, sondern definiert sich durch seine festgelegte Kombinationsbuchung. Eine Ad Bundle Buchung besteht aus den drei Werbeformen Superbanner, Medium Rectangle und Wide Skyscraper. Die Spezifikationen der einzelnen Werbeformen behalten dabei unverändert ihre Gültigkeit. Die Auslieferung von Werbemitteln eines Ad Bundles müssen nicht innerhalb derselben Page Impression zu sehen sein, sind aber vom selben Werbungtreibenden und teilen sich ein gemeinsames Volumen. Die Inventarverteilung innerhalb des Ad Bundles liegt dabei beim Vermarkter.

Dateiformat
Image (GIF, JPEG, PNG), HTML5

Abmessungen/Dateigewicht
Größe: 728 x 90px, 160×600 und 300×250
Dateigewicht:  jeweils 40kb

Sound
Die Verwendung von automatisch bzw. bei MouseOver startenden Soundelementen ist nicht zulässig. Der Ton darf nur durch Useraktion (Klick) starten.

Expanding
Expanding Banner dürfen sich nur bei MouseOver oder bei Useraktion (Klick) vergrößern.

Anlieferung
Die Anlieferung von Image-Dateien kann physisch oder als Redirect erfolgen. Bei HTML5-Dateien wird die Anlieferung als Redirect bevorzugt. Eine Anlieferung als physisches Werbemittel kann hier nur in Ausnahmefällen und nach Rücksprache erfolgen. Zählpixel und Click Commands müssen bereits in das HTML integriert sein. Der Redirect wird immer im Format https benötigt.
Anlieferung bitte spätestens 3 Werktage vor Kampagnenstart an
ads@mairdumont-netletix.com.

Zusätzliche Optionen
Sticky: ja (nur Skyscraper)
Expandable: ja (nur bei MouseOver/Klick)


Sie haben Fragen?

Wir helfen Ihnen gerne!
So erreichen Sie uns:
Ostfildern: +49 711 4502 0